Stadtwerke Lippstadt Verwaltungsgebäude Eingang

16.05.2008 - Stadtwerke Lippstadt müssen Gaspreis anpassen - SWL weiterhin unter den Top 10 Gasanbietern - Spekulanten treiben international die Preise

 

Die weiter andauernde Preisführerschaft begründet Stadtwerke-Geschäftsführer Siegfried Müller mit einer "vergleichsweise geringen Marge. Außerdem haben die Stadtwerke Lippstadt Speichermedien wie die LNG-Anlage und die Gaskugel." Damit könne man einige Spitzen abfangen.

Die SWL hatten den Gaspreis in 2007 zwei Mal senken können. Zum 1. Januar 2008 musste dann der Gaspreis erhöht werden. Seitdem liegt der Lippstädter Gaspreis aber immer noch um rund 4 Prozent unter dem Niveau vom 1. Januar 2007.

Zur aktuellen Situation und zur weiteren Entwicklung sagt Siegfried Müller: "Eigentlich hätten wir schon im April 3,5 Cent draufpacken müssen, haben wir aber mit Blick auf den deutlich geringeren Verbrauch in den Sommermonaten nicht getan." Müller betonte: "Die jetzige Preisanpassung ist auf Grund unserer Bezugssituation unbedingt notwendig."

Experten halten den Energiemarkt für überheitzt; da Gas, Öl und Strom an Börsen gehandelt würden, kämen hier immer wieder auch spekulative Käufer (Makler, Banken) zum Zuge, die selber eigentlich gar keine Energie oder Rohstoffe bräuchten, sondern auf Spekulationsgewinne setzten. Müller: "Das ist mittlerweile wie bei Aktiengeschäften. Dem Verbraucher bleibt hier nur die Chance, sich Rücklagen zu schaffen, weil man nicht wirklich weiß, wohin die Reise geht." Mit weiteren Preissteigerungen müsse realistischer Weise gerechnet werden.

Der Bundesverband der Energieabnehmer rechnet aufgrund der Ölpreisbindung im Jahresverlauf 2008 mit Preiserhöhungen beim Erdgas von insgesamt 10% bis 20%. Damit würde die typische Jahresrechnung für einen Vier-Personen-Haushalt mit 20.000 kWh Verbrauch von 1.289,- auf 1.418,- bis 1.547,- Euro steigen.


Über die Stadtwerke Lippstadt GmbH
Versorgt werden im Stadtgebiet von Lippstadt (ca. 70 000 Einwohner) rund 16 000 Haushalte mit Gas und Trinkwasser sowie 36 000 Haushalte mit Strom. Um die kommunale Entwässerung kümmert sich das Schwesterunternehmen Stadtentwässerung Lippstadt AöR. Die Stadtwerke Lippstadt GmbH sind zu 100 Prozent in kommunalem Besitz und gehören regelmäßig zu den bundesweiten Preisführern bei Strom und Gas.


Stadtwerke Lippstadt GmbH
Bunsenstr. 2; 59557 Lippstadt
Fon 02941 - 2829 0
www.stadtwerke-lippstadt.de


*******************************************************************
Pressekontakt:
EWALD PRÜNTE KOMMUNIKATION | Soest
fon 02921 785747 | office@ewald-pruente.de

Wir sind für Sie da

Ansprechpartner Grafik