Stadtwerke Lippstadt Verwaltungsgebäude Eingang

28.03.2008 - Stadtwerke Lippstadt bieten Strom für externe Kunden an - Versorgung nach 145 Jahre nicht mehr nur auf Lippstadt beschränkt - Angriff auf RWE nicht auf Kommunale Versorger

  

Die Stadtwerke Lippstadt betreten mit "19/90" in mehrfacher Hinsicht Neuland: Noch völlig ungewiss ist zum Beispiel, ob nur 50 oder ob 500 Kunden kommen. Erwitte hat 7000 Privathaushalte. Denkbar wäre demnach auch der komplette Wechsel einer ganzen Kommune hin zu den Stadtwerken Lippstadt. "Das", so Miriam Ries vom Vertrieb der Stadtwerke Lippstadt, "wäre eine echte Herausforderung für uns."

Auf Grund der Liberalisierung des Strommarktes kann seit einigen Jahren jeder Anbieter an jeden Ort in Deutschland liefern. Dies und die intensive Berichterstattung über Strompreise, Stromsparmöglichkeiten, Klimaschutz und Energieeffizienz von Geräten hätten zu einer "ziemlichen Aufgeregtheit bei den Verbrauchern" geführt, beobachtet Müller: "Wir werden im Strommarkt noch Zeiten wie beim Mobilfunk erleben. Ich erwarte Tarifwirrwarr und Schnäppchenjägerei. Genau deswegen bleiben wir bei Klarheit und Wahrheit der Preisgestaltung."

Über die Stadtwerke Lippstadt GmbH

Versorgt werden im Stadtgebiet von Lippstadt (ca. 70 000 Einwohner) rund 16 000 Haushalte mit Gas und Trinkwasser sowie 36 000 Haushalte mit Strom. Um die kommunale Entwässerung kümmert sich das Schwesterunternehmen Stadtentwässerung Lippstadt AöR. Die Stadtwerke Lippstadt GmbH ist zu 100 Prozent in kommunalem Besitz und gehört regelmäßig zu den bundesweiten Preisführern bei Strom und Gas.

Stadtwerke Lippstadt GmbH

Bunsenstr. 2; 59557 Lippstadt

Fon 02941 -  2829 0

http://www.stadtwerke-lipipstadt.de/

*******************************************************************

Pressekontakt:

EWALD PRÜNTE KOMMUNIKATION  | Soest

fon 02921 785747 | office@ewald-pruente.de

Wir sind für Sie da

Ansprechpartner Grafik