Stadtwerke Lippstadt Verwaltungsgebäude Eingang

11.05.2011 Stadtwerke müssen erstmals seit 2009 Gaspreis anpassen - Kilowattstunde wird 0,4 Cent mehr kosten - Rohstoffpreise inzwischen wieder auf Niveau von 2008

„Davon, dass wir unseren Gaspreis 21 Monate lang konstant halten konnten, profitieren natürlich auch unsere Kunden", ist sich Müller sicher, „die Heizkosten sind eine verlässliche Größe und am Jahresende kommt mit der Endabrechnung nicht der große Hammer."

So wie auch der Liter Super-Benzin an der Tankstelle seit geraumer Zeit steigt, so steigt auch der Gaspreis. Durch die Kopplung an den Ölpreis hat sich der Einkaufspreis seit vergangenem Jahr verteuert. Der Preis für Heizöl hat sich im Laufe eines Jahres wieder verdoppelt und auch das Barrel Rohöl erreicht mit rund 120 Dollar den Höchstwert der vergangenen drei Jahre.

Über die Stadtwerke Lippstadt GmbH
Versorgt werden im Stadtgebiet von Lippstadt (ca. 70 000 Einwohner) rund 16 000 Haushalte mit Gas und Trinkwasser sowie 38 000 Haushalte mit Strom. Um die kommunale Entwässerung kümmert sich das Schwesterunternehmen Stadtentwässerung Lippstadt AöR. Die Stadtwerke Lippstadt GmbH ist zu 100 Prozent in kommunalem Besitz und gehört regelmäßig zu den bundesweiten Preisführern bei Strom und Gas.

Stadtwerke Lippstadt GmbH
Bunsenstr. 2; 59557 Lippstadt
Fon 02941 - 2829 0
www.stadtwerke-lippstadt.de

Pressekontakt:
EWALD PRÜNTE KOMMUNIKATION
D-59494 Soest | Schonekindstr. 29
fon 02921 785747 | info@ewald-pruente.de

Wir sind für Sie da