Team

10.07.2006 - Gaspreisanpassung 2006

(vom 10.07.2006)

Lippstadt. Nachdem eine Preisanpassung zum 1. April 2006 noch vermieden werden konnte, müssen die Stadtwerke Lippstadt den Gaspreis zum 1. August 2006 nun doch anheben. Die Kilowattstunde kostet damit ab August 2,2 ct (5,06%) mehr als zuvor und der Preis liegt damit bei insgesamt 45,7ct/ m³. „Wir hatten im April, als viele andere lokale Versorger bereits erhöhen mussten, mit unserem Lieferanten WINGAS noch einmal nachverhandeln können, so dass wir die veränderten Einkaufskonditionen erst jetzt weitergeben müssen. Aber es ist eben jetzt auch so, dass wir keinen Spielraum mehr haben", erläuterte Siegfried Müller, Geschäftsführer der Stadtwerke.

Immerhin hofft Müller, dass er in diesem Kalenderjahr den Gaspreis nicht noch einmal anheben muss: „Die Preisbildungsindizes deuten in diese Richtung und wir dürfen sicher auch sagen, dass wir eine ordentliche Vertragssituation haben, so dass wir in 2006 wohl nicht noch einmal nachlegen müssen", so Müller. Im übrigen sei eine Preisanpassung im Sommer weniger schmerzhaft für die Verbraucher, da selbst in einem nassen, kalten Sommer nicht so viel geheizt würde, wie im Winter; die Verbraucher hätten damit die Chance, sich jetzt bereits auf die Heizperiode finanziell ein wenig einzurichten.

Müller verweist auch auf andere Versorger in der Region, die die Gaspreise in 2006 schon vor Monaten hatten erhöhen müssen und die in diesem Herbst „sicher noch einmal nachziehen müssen". Bereits vor einigen Tagen hatte die RWE den Gaspreis für ihre Kunden um 3,3 ct erhöht. Insgesamt erwartet Müller, dass sich das internationale Gasliefergeschäft weiter in raschem Tempo verändern wird: „Ich vermute, dass es auch im kommenden Winter zu Problemen zwischen Russland und Ukraine kommen wird. Da passieren Dinge im internationalen Raum, die auch uns zum Nachdenken zwingen, wie wir den Standort Lippstadt weiter mit Gas zu ordentlichen Preisen versorgen können." An entsprechenden Szenarien und Einkaufsmodellen werde in Lippstadt derzeit gearbeitet. Details könne er hierzu aber noch nicht mitteilen, so Müller.

 

*******************************************************************

Fotomaterial zum Download unter

www.epk-bilderserver.de/F-SWL-GL/

 

(Bitte am Ende die Großschreibung beachten!)

 

Pressekontakt:

EWALD PRÜNTE KOMMUNIKATION| Soest

Fon 02921 785747 | office@ewald-pruente.de

zurück

Stadtwerke Lippstadt GmbH
Bunsenstraße 2
59557 Lippstadt
Telefon: 02941 2829-0
Telefax: 02941 2829-97

kontakt@stadtwerke-lippstadt.de

Telefon Kundenservice:
02941 2829-444

Telefon Netzbetrieb-Strom:
02941 2829-266

Telefon Netzbetrieb-Gas/Wasser:
02941 2829-30

Telefon Planauskunft:
02941 2829-140

Stadtwerke Lippstadt GmbH
Bunsenstraße 2 - 59557 Lippstadt

Geschäftszeiten:
Montag bis Donnerstag: 07:00 - 16:00 Uhr
Freitag : 07:00 - 12:30 Uhr

Routenplaner

Sie möchten eine Störung im Strom-, Gas- oder Wasserbereich melden?

Dann rufen Sie unsere Fachkräfte an. Wir sind rund um die Uhr für Sie da.

Notdienst außerhalb der Geschäftszeiten: Tel. 02941 2829-20

Während der Geschäftszeiten wählen Sie bitte für

Strom: 02941 2829-266
oder Gas / Wasser: 02941 2829-30

Bei Störungen der Straßenbeleuchtung wenden Sie sich bitte an die Firma Elektro Ostkamp in Lippstadt

Tel.: 02941 9633-0