Team

26.02.2009 - Stadtwerke kundenfreundlicher - Eingangsbereich neu gestaltet - Geräteausstellung ist verschwunden

(vom 26.02.2009)

Lippstadt. Moderner, heller und freundlicher präsentiert sich der neu gestaltete Eingangsbereich der Stadtwerke Lippstadt in der Bunsenstraße. Während einer mehrwöchigen Umbauphase wurden Standort und Aufmachung des Empfangs komplett verändert. Außerdem wurde das Büro der Verbrauchsabrechnung renoviert und neu gestaltet. Einige Büros aus dem mittlerweile zu eng gewordenen Obergeschoss sind nun im Erdgeschoss untergebracht worden. Siegfried Müller, Geschäftsführer der Stadtwerke Lippstadt GmbH: „Der alte Eingangsbereich war nicht mehr zeitgemäß. Wir sind offen für unsere Kunden und wollen unsere Kundennähe auch durch die Gestaltung des Eingangsbereiches zum Ausdruck bringen."

Die Kundenbetreuungszentrale liegt nun nicht mehr versteckt im hinteren, linken Bereich des Eingangs, sondern befindet sich jetzt direkt sichtbar, sofort auf der rechten Seite. Zwei Mitarbeiter teilen sich den 35 qm großen Empfang. Eine gläserne Fassade trennt Kunden und Mitarbeiter.

Das 40 qm große Büro für die Verbrauchsabrechnung befindet sich nach wie im Erdgeschoss. Dort können die Kunden jetzt viel schneller bedient werden: Neu ist nun eine Empfangstheke, an der Kunden mit Fragen zur Rechnung sofort bedient werden. Ratsuchende müssen sich also nicht mehr wie bisher an den Tischen der Mitarbeiter vorbeischlängeln, sondern finden direkt ihren Ansprechpartner. Sollten die Anliegen längere Beratungszeit in Anspruch nehmen, werden die Kunden an einen der sechs Mitarbeiter weitervermittelt. „Das ist freundlicher, kundennäher und geht schneller", erläutert der Geschäftsführer. Auch das Mobiliar wurde gegen zeitgemäße, moderne Stühle und Tische ausgetauscht. Die Gardinen ziert das Stadtwerke-Logo.

In dem Bereich, in dem sich die ehemalige Kundenbetreuungszentrale befand, wurden Büros untergebracht. Verschwunden ist allerdings die Ausstellung mit Gasthermen und Verbrauchsgeräten; sie befand sich unmittelbar hinter der Eingangstür im Erdgeschoss. Geschäftsführer Siegfried Müller: "Die Geräte waren technisch nicht mehr auf der Höhe der Zeit; wer heute beraten will, der kann das mit Explosionszeichnungen, Grafiken und Computeranimationen besser als mit einem Gerät, das da rumsteht und von dem man ohnehin nur die Außenhülle sehen kann."

Über die Stadtwerke Lippstadt GmbH
Versorgt werden im Stadtgebiet von Lippstadt (ca. 70 000 Einwohner) rund 16 000 Haushalte mit Gas und Trinkwasser sowie 36 000 Haushalte mit Strom. Um die kommunale Entwässerung kümmert sich das Schwesterunternehmen Stadtentwässerung Lippstadt AöR. Die Stadtwerke Lippstadt GmbH sind zu 100 Prozent in kommunalem Besitz und gehören regelmäßig zu den bundesweiten Preisführern bei Strom und Gas.

Stadtwerke Lippstadt GmbH
Bunsenstr. 2; 59557 Lippstadt
Fon 02941 - 2829 0
www.stadtwerke-lippstadt.de

*******************************************************************
Pressekontakt:
EWALD PRÜNTE KOMMUNIKATION | Soest
fon 02921 785747 | office@ewald-pruente.de

zurück

Stadtwerke Lippstadt GmbH
Bunsenstraße 2
59557 Lippstadt
Telefon: 02941 2829-0
Telefax: 02941 2829-97

kontakt@stadtwerke-lippstadt.de

Telefon Kundenservice:
02941 2829-444

Telefon Netzbetrieb-Strom:
02941 2829-266

Telefon Netzbetrieb-Gas/Wasser:
02941 2829-30

Telefon Planauskunft:
02941 2829-140

Stadtwerke Lippstadt GmbH
Bunsenstraße 2 - 59557 Lippstadt

Geschäftszeiten:
Montag bis Donnerstag: 07:00 - 16:00 Uhr
Freitag : 07:00 - 12:30 Uhr

Routenplaner

Sie möchten eine Störung im Strom-, Gas- oder Wasserbereich melden?

Dann rufen Sie unsere Fachkräfte an. Wir sind rund um die Uhr für Sie da.

Notdienst außerhalb der Geschäftszeiten: Tel. 02941 2829-20

Während der Geschäftszeiten wählen Sie bitte für

Strom: 02941 2829-266
oder Gas / Wasser: 02941 2829-30

Bei Störungen der Straßenbeleuchtung wenden Sie sich bitte an die Firma Elektro Ostkamp in Lippstadt

Tel.: 02941 9633-0