Team

Neues Lampen-Label hilft beim Stromsparen - Stadtwerke weisen auf Vorteile hin - Faustregeln für effiziente Beleuchtung

(vom 23.06.2014)

 

Lippstadt. Die Stadtwerke Lippstadt weisen auf das neue EU-Energielabel für Leuchten hin, mit dessen Hilfe das Stromsparen ein Stück weit leichter wird. Das Label informiert den Verbraucher darüber, welche Leuchtmittel in den Sockel eine Leuchte passen und wie energieeffizient diese sind. Es hängt dabei immer direkt an jedem Gestell, am Möbelstück oder an der Leuchte im Geschäft. Dazu die Stadtwerke Lippstadt: Der Kunde erhält damit bereits vor dem Kauf einer Leuchte direkt eine wichtige Zusatzinformation. Diese hilft ihm dabei, Kosten zu sparen und gleichzeitig einen wichtigen Beitrag für die Umwelt zu leisten.

Um der Vielfalt von Lampentechnologien gerecht zu werden, die in einer Leuchte alleine oder kombiniert zum Einsatz kommen können, sind unterschiedliche Label-Varianten eingeführt worden: Neben der grafischen Darstellung beinhalten sie erläuternde Texte. Darüber hinaus wurde auch die Einordnung der unterschiedlichen Leuchtmittel verändert. Die besonders sparsamen LED-Lampen fallen neuerdings nicht mehr in die Klasse A, sondern tragen nun die Kennzeichnung A+ oder A++.

Neben der Wahl sparsamer Lampen und Leuchten können auch bestimmte Verhaltensregeln und technische Ergänzungen dazu beitragen, bei der Beleuchtung Strom zu sparen, so die Stadtwerke. Wichtigste Faustregel ist: Nutzen Sie das Tageslicht so gut es geht aus - gerade jetzt im Sommer wird die Beleuchtung nicht immer zwingend benötigt. Dämmschalter könnten ebenfalls ein Instrument sein, um abends oder früh morgens das unzureichende Tageslicht mit der richtigen Dosis an Kunstlicht zu ergänzen. Für wenig benutzte Räume empfehlen wir zudem, einen Bewegungsmelder an die Lichtschalter zu koppeln. In Fluren oder in den Toilettenräumen muss schließlich nicht permanent das Licht brennen.

Über die Stadtwerke Lippstadt GmbH:
Versorgt werden im Stadtgebiet von Lippstadt (ca. 71 000 Einwohner) rund 16 000 Haushalte mit Gas, 18 000 Haushalte mit Trinkwasser sowie 38 000 Haushalte mit Strom. Um die kommunale Entwässerung kümmert sich das Schwesterunternehmen Stadtentwässerung Lippstadt AöR. Die Stadtwerke Lippstadt GmbH ist zu 100 Prozent in kommunalem Besitz und gehört regelmäßig zu den bundesweiten Preisführern bei Strom und Gas.
 

zurück

Stadtwerke Lippstadt GmbH
Bunsenstraße 2
59557 Lippstadt
Telefon: 02941 2829-0
Telefax: 02941 2829-97

kontakt@stadtwerke-lippstadt.de

Telefon Kundenservice:
02941 2829-444

Telefon Netzbetrieb-Strom:
02941 2829-266

Telefon Netzbetrieb-Gas/Wasser:
02941 2829-30

Telefon Planauskunft:
02941 2829-140

Stadtwerke Lippstadt GmbH
Bunsenstraße 2 - 59557 Lippstadt

Geschäftszeiten:
Montag bis Donnerstag: 07:00 - 16:00 Uhr
Freitag : 07:00 - 12:30 Uhr

Routenplaner

Sie möchten eine Störung im Strom-, Gas- oder Wasserbereich melden?

Dann rufen Sie unsere Fachkräfte an. Wir sind rund um die Uhr für Sie da.

Notdienst außerhalb der Geschäftszeiten: Tel. 02941 2829-20

Während der Geschäftszeiten wählen Sie bitte für

Strom: 02941 2829-266
oder Gas / Wasser: 02941 2829-30

Bei Störungen der Straßenbeleuchtung wenden Sie sich bitte an die Firma Elektro Ostkamp in Lippstadt

Tel.: 02941 9633-0